Lookcook stellt vor


Suche:

Land:


Seite: 1 2


  Peter Scharff
  Christian Rach
  Thomas Kellermann
  Axel Kammerl
  Alfons Schuhbeck
  Thomas Martin
  Peter A. Strauss
  Andreas Hillejan
  Daniel Fehrenbacher
  Jakob Stüttgen


Peter Scharff

Kulinarische Kompetenz hat viele Bereiche: Kräuterexperte, weil er mit seinem Partner über 200 Sorten frische Kräuter im Eigenanbau betreibt. In diesem Bereich ist er auch Dozent an der Ecòle Culinaire bei Otto Koch. Catering, Showkochen und Rezeptentwicklung sind seine nächsten starken Standbeine. Zurzeit arbeitet er an einem Kochbuch für AEG und die neuen Haushaltsbacköfen.

a_1762_tn_01_090814_im_Garten_3.jpg
     Foto: © Uli Sapountsis  

weiterlesen..                                   nach oben


Christian Rach

Christian Rach wurde 1957 als zweites von vier Kindern in StIngbert (Saarland) geboren. Nach dem Abitur studierte er 1978 bis 1983 Philosophie und Mathematik in Hamburg, doch schon während seines Studiums verdiente Christian Rach sich seinen Unterhalt als Koch und Kellner, unter anderem 1982/1983 im Strandhof bei Uwe Witzke. Schnell war für ihn klar, dass Kochen seine Leidenschaft ist und sein Leben bestimmen wird. 1983 lernte der Wahl-Hamburger die Nouvelle Cuisine durch einen Aufenthalt in Grenoble kennen, 1984 erhielt er als Sous Chef im Corso in Wien Einblicke in die kreative, klassische Küche.

a_1712_tn_01_090722_Rache.jpg
     Foto: © Christian Rach  

weiterlesen..                                   nach oben


Thomas Kellermann

Kellermann bietet eine gehobene, zeitgemäße und ehrliche Küche in einem einzigartigen Ambiente aus historischen und modernen Elementen. Der sorgfältige Umgang mit hervorragenden Produkten, das Spiel mit Gewürzen und Aromen führen zu neuen innovativen Kreationen und zeichnen seinen Küchenstil aus. Als klar und aromastark bezeichnet er seine Gerichte, die sich dabei keinem bestimmten Trend unterwerfen.


     Foto: © Hotel Burg Wernberg  

weiterlesen..                                   nach oben


Axel Kammerl

Chef de Cuisine im Landhaus „Zu den Rothen Forellen“, verwöhnt seine Gäste mit einer überaus kreativen Küche, bei der regionale und saisonale Produkte im Vordergrund stehen.

a_1519_tn_01_090509_10_MG_9097.jpg
     Foto: © Axel Kammerl  

weiterlesen..                                   nach oben


Alfons Schuhbeck

1949 in Traunstein/Oberbayern geboren, absolvierte seine Lehr- und Wanderjahre in Salzburg, Genf, Paris, London und München. Zu den Stationen nach der Hotelfachschule Bad Reichenhall gehören so renommierte Adressen wie Feinkost Käfer, Alois Dallmayr und das Restaurant Aubergine von Eckart Witzigmann


     Foto: © Alfons Schuhbeck  

weiterlesen..                                   nach oben


Thomas Martin

Der mit 18 GaultMillau Punkten und einem Michelin Stern ausgezeichnete Küchenchef des traditionsreichen Hauses Hotel Louis C. Jacob huldigt einer zeitgemäß leichten, raffiniert-schlichten Küche mit französischem Akzent.


     Foto: © Thomas Martin  

weiterlesen..                                   nach oben


Peter A. Strauss

In seinem Gourmetrestaurant kreiert der gebürtige Oberstdorfer raffinierte Gerichte, für die er ausschließlich regionale Produkte verwendet. Auf deren gute Herkunft legt er größten Wert.

a_681_tn01_081003_JRE_Strauss_Portrait.jpg
     Foto: © JRE Strauss  

weiterlesen..                                   nach oben


Andreas Hillejan

Seinen hohen Anspruch an sich selbst erfüllt er mit Präzision und ohne jegliches Pathos. In die Zubereitung seines „guten Essens aus guten Zutaten“ fließen saisonale und regionale Einflüsse virtuos ein.

a_597_tn_01_080921_JRE_Hillejan_Portraet_sw_01.jpg
     Foto: © JRE Hillejan  

weiterlesen..                                   nach oben


Daniel Fehrenbacher

Mit einer Fülle von Ideen und Fingerspitzengefühl bei der Wahl der Produkte interpretiert er die badisch-elsässische Küche des „Hotel-Restaurant Adler“ neu.


     Foto: © JRE Fehrenbacher Daniel  

weiterlesen..                                   nach oben


Jakob Stüttgen

Er interpretiert seine Gerichte kunstvoll unter Einfluss von Erfindungsreichtum, Modernität und Spannung. Frei nach dem Motto „Ein Gericht ist mehr als die Summe seiner Zutaten“ bescherte der gebürtige Rheinländer der Terrine den ersten Michelin-Stern


     Foto: © JRE_Stüttgen  

weiterlesen..                                   nach oben



Home


Rezepte
  Kühlschranksuche
  nach Kategorien
  nach Stichwörtern


Informationen
  über uns
  Ernährungsinfo
  Kühlschrank
  Gewichte und Maße
  Tipps und Tricks


Lookcook stellt vor
  News
  Star-Köche
  Hotels
  Restaurants


Lookcook Shop
Haushaltswaren
Kochbücher


für Webmaster
  Linktausch
  Rezeptsuche für
    deine Seite!