RSS Icon

News


Hunds-Tage im Tannheimer Tal

Schlittenhunderennen am 5. und 6. Februar

a_4248_tht_hus7892.jpg
    Foto: © Tourismusverband Tannheimer Tal  


Am Wochenende vom 5. und 6. Februar treten im Tannheimer Tal beim elften Schlittenhunderennen rund 50 Gespanne gegeneinander an. Teilnehmen können vom Freizeitfahrer bis zum Profi alle, die einen reinrassigen Husky besitzen. Für jedermann und neu in diesem Jahr: Skijöring mit einem Hund. Hier können sich Hundehalter auf Ski von ihrem vierbeinigen Freund ziehen lassen. Wer als erster im Ziel ist, erhält einen Pokal. Die Wettbewerbs-Strecke ist neun Kilometer lang, die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

Der Startschuss für die Rennen, die in der Erwachsenenklasse mit acht bis zwölf Hunden ausgetragen werden, fällt um 10.30 Uhr in Nesselwängle am Skilift. Von hier führt die zehn bis zwölf Kilometer lange Strecke bei entsprechender Witterung sogar über den zugefrorenen Haldensee. Das schnellste Team schafft die sportliche Herausforderung erfahrungsgemäß mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 27 Stundenkilometern oder in rund 20 Minuten.

Weitere Informationen zum Schlittenhunderennen im Tannheimer Tal sind erhältlich beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter der Telefonnummer +43 (0) 5675 62 20 0 oder unter www.tannheimertal.com.

Weitere Auskünfte:
Tourismusverband Tannheimer Tal Oberhöfen 110 A-6675 Tannheim
Fon +43 (0) 5675 62 20 0 Fax +43 (0) 5675 62 20 60
[email protected] www.tannheimertal.com

Quelle: Angelika Hermann-Meier PR


| |
Webnews


ab-in-den-urlaub.de!


Home


Rezepte
  Kühlschranksuche
  nach Kategorien
  nach Stichwörtern


Informationen
  über uns
  Ernährungsinfo
  Kühlschrank
  Gewichte und Maße
  Tipps und Tricks


Lookcook stellt vor
  News
  Star-Köche
  Hotels
  Restaurants

  Artikelfeeds RSS Icon


Lookcook Shop
Haushaltswaren
Kochbücher


Buchtipp

  

für Webmaster
  Linktausch
  Rezeptsuche für
    deine Seite!





singlereisen.de - der Spezialist für Singlereisen und für Reisen alleine